Virtueller Schreibwettbewerb der LIONS

Virtueller Schreibwettbewerb der LIONS Dietzenbach zum Thema „Wie habe ich diesen Sommer mit CORONA erlebt“

Traditionell veranstaltet der Lions Club Dietzenbach den bei den Schülern beliebten jährlichen Stadtlauf, der aber infolge der Pandemie-Beschränkungen nicht stattfinden konnte. Über einen virtuellen Schreibwettbewerb hatte der Lions Club einen Ausweg aus den Corona Restriktionen gefunden, um jungen Menschen eine zielgerichtete gemeinsame Aktivität ohne körperlichen Kontakt zu ermöglichen.

Mit dem Schreibwettbewerb wurde nunmehr Schülerinnen und Schülern der vierten Grundschulklassen die Möglichkeit geboten, sich durch Zusenden eines Aufsatzes unter Beachtung bestimmter Regeln in ihren Fähigkeiten zu messen. Aus jeder Klasse konnten 2 von den Lehrkräften ausgewählte Aufsätze eingereicht werden.

Teilgenommen haben 6 Dietzenbacher Schulen, die insgesamt 37 Aufsätze einreichten.

Die Jury hat daraus 11 Gewinner ermittelt, die sich auf die nachstehenden Preise freuen durften. Dies wurde durch die großzügigen Zuwendungen der Sponsoren ermöglicht, zu denen u. a. die EVO, Panorama Air Egelsbach, Maingau Energie, Sparkasse Langen-Seligenstadt, Volksbank Dreieich, die Spieleburg und das Capitol Dietzenbach gehören. Darüber hinaus erhalten alle Endteilnehmer ein Anerkennungspräsent mit einem Dank für die erbrachte Leistung.

Der Lions Club freut sich mit den Gewinnern und betont, daß jeder seinen Einsatz freiwillig erbracht hat.

Ergebnis

1. Platz

Anna Jodeleit – Astrid-Lindgren-Schule – Rundflug über Dietzenbach für 3 Personen gestiftet von Panorama Air Egelsbach

2. Platz

Ivie Aimiuwu – Regenbogen-Schule – Spielekonsole Nintendo-Switch gestiftet von Maingau Energie

3. Platz

Jasmin Otto – Dietrich-Bonhoeffer-Schule – 3 Logenkarten für Offenbacher Kickers gestiftet von EVO Offenbach + Jugendbuch von Bücher Frau Schmitt

4. Platz

Dalia Romano – Dietrich-Bonhoeffer-Schule – 3 Logenkarten für Offenbacher Kickers gestiftet von EVO Offenbach

5. Platz

Lynn Sena – Dietrich-Bonhoeffer-Schule – 50 €-Gutschein für Trampolinpark gestiftet von Spieleburg Dietzenbach

6. Platz

Tuana Ayar – Regenbogen-Schule – 50 €-Gutschein für Trampolinpark

7. Platz

Urus Petkovic – Sterntaler Schule – 50 €-Gutschein für Trampolinpark

Felix Wälde – Astrid-Lindgren-Schule – 50 €-Gutschein für Trampolinpark

9. Platz

Anisa Dacic – Astrid-Lindgren-Schule – 20 €-EIS-Gutschein von der KM Bäckerei + Jugendbuch von Bücher Frau Schmitt

Gwen Rase – Dietrich-Bonhoeffer-Schule – Familienspiel PICTURES gestiftet von Marc Beidl – Dietzenbach spielt
Benjamin Madziala – Montessori-Schule – Spiel ZUG um ZUG gestiftet von Marc Beidl – Dietzenbach spielt

 

Zudem erhielten alle 37 Final-Teilnehmer als Anerkennung jeweils eine „Weihnachtstasse“ mit Süßigkeiten und 2 Eintrittskarten ins Mainkino D im Capitol Dietzenbach.

 

Schreibwettbewerb Lions Club Dietzenbach

Copyright: Harald Riekeles